T.K. Fotografie

Ablauf

Das Ganze startet natürlich mit Deiner schriftlichen oder telefonischen Anfrage.

Es wird folgendes besprochen:

  • Umfang/Art des Shootings
  • Ort/Location
  • evtl. spezielle Wünsche deinerseits (zB Outfits, spezielle Posen)

 

Daraufhin vereinbaren wir einen Termin.  Zum vereinbarten Termin solltet ihr natürlich startklar sein.

Das bedeutet:

  • herausgeputzt (beim Vierbeiner bitte auch Nüstern, Augen und Beine)
  • Leckerlie griffbereit, bei Hunden ggf. das Lieblingsspielzeug
  • optimalerweise eine Hilfsperson, die z.B. mal kurz die Tasche mit den weiteren Outfits tragen kann

 

Die Zeit/Dauer des Shootings:

Das ist erst mal nebensächlich, denn Tiere sind keine Geräte oder Gegenstände die man mal eben kurz irgendwo für die gewünschte Zeit platzieren kann. Deshalb lasse ich mir individuell für Dich und Deinen Vierbeiner Zeit, sodass erst gar kein Stress oder Zeitdruckgefühl aufkommen kann. Nach meinen bisherigen Erfahrungen sind es meist 1-2 Strunden, wenn es länger dauert- kein Problem!

Falls Dein Vierbeiner an diesem Tag absolut nicht seinen Tag hat und sich "quer" stellt- keine Panik! Wir vereinbaren einfach einen neuen Termin, Du musst nichts extra bezahlen!